Familotel Emsland
  • Reiten im Familienurlaub
  • Reiten im Familotel Gut Landegge
  • Kinder reiten

Unsere Reitangebote

Preisliste für unsere Hausgäste

Folgende Leistungen bitte einen Tag vorher in die Liste im Jederzeit Raum eintragen. Zwischen 10.30 Uhr und 11.00 Uhr planen wir täglich individuell die Reitstunden. Die Reitzeiten für nachmittags werden gegen 11.15 Uhr bekanntgegeben und stehen ab ca. 11.30 Uhr mit Namen der Reiter in der Reithalle angeschrieben (Pinnwand hinter der Sattelkammertür).  

UNTERRICHT AN DER LONGE
Einzellonge für die Kleinen 15 min  15,50 €
Einzellonge ab 10 Jahre 25 min  28,50 €
Longe zu zweit  pro Reiter (je 10 min) 20 min  13,50 € 
WESTERNREITEN
Preise siehe Reitunterricht pro Pers.  zzgl.   2,50 €
REITZIRKEL
für Kinder ab 7 Jahre mit etwas Reiterfahrung
 maximal 6 Kinder mit oder ohne Sattel 40 min  19,50 €
SITZSCHULUNG
(Mindestalter 14) Preise siehe Reitunterricht pro Pers.  zzgl.   10,00 €
REITUNTERRICHT Klassisch
Reitunterricht 4 - 8 Pers. pro Pers.  45 min  19,50 €
Unterricht für 3 Pers. pro Pers. 45 min  25,50 €
Unterricht für 2 Pers. pro Pers. 30 min  28,50 €
Einzelunterricht (Mindestalter 14)  pro Pers. 30 min  39,50 €
Sonntags Gruppenunterricht (keine Reiterzahlbeschränkung)  pro Pers. 45 min  19,50 €
AUSRITTE ab 4 Pers.
Führzügel nur in Begleitung eines Elternteils pro Kind 1 Std. 19,50 €
Schritt  führt Kinder alleine, nur nach Absprache pro Pers. 1 Std. 19,50 €
Schritt-Trab pro Pers. 1 Std. 19,50 €
Galopp für Fortgeschrittene pro Pers. 1 Std. 19,50 €
Galopp für Fortgeschrittene pro Pers. 2 Std. 37,50 €
Ausritt Einzelperson 1 Std. 39,50 €
Ausritt 2 Pers. pro Pers. 1 Std. 34,50 €
Ausritt 3 Pers. pro Pers. 1 Std. 29,50 €
jede weitere Stunde zzgl. 10,00 €
FÜHRZIRKEL
für Kinder von 2 bis 7 Jahre Die Kinder müssen von einem Elternteil geführt werden
maximal 8 Kinder ohne Sattel 30 min  16,50 €
REITUNTERRICHT MIT DEN ERSTEN SPRINGVERSUCHEN
Die Kinder müssen selbstständig Galopp reiten können ab 3 Pers. Preise siehe Reitunterricht pro Pers.  zzgl.   5,00 €
Springen ab 3 Pers. Preise siehe Reitunterricht pro Pers.  zzgl.  5,00 €
JUST 4 FUN
Es steht für 1 Stunde ein Pony zum Reiten zur Verfügung/KEIN SPRINGEN OHNE AUFSICHT EINES REITLEHRERS
für Kinder bis 16 Jahren MUSS EIN ELTERNTEIL ANWESEND BLEIBEN
Bitte beachten Sie die speziellen Regeln für das "Just 4 Fun" Reiten, die aushängen.
1 Pony pro gerittene Std.  ohne Sattel 17,50 €
mit Sattel 22,50 €

Für Gäste von außerhalb berechnen wir pro Reiteinheit 5,00 € zusätzlich.
Hausgäste mit eigenem Pferd berechnen wir 5,00 € weniger als die oben genannten Preisen.

ERKLÄRUNG

„Rund ums Pferd" - RumPf

Innerhalb unserer kostenlosen Kinderbetreuung bieten wir den Kindern ein betreutes Herantasten an die Materie Pferd. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie darum, die Kinder bis spätestens 10.30 Uhr zur Reithalle zu bringen. (Die Kinder bitte der Witterung entsprechend anziehen -immer festes Schuhwerk) Die Kinder werden für 2 Std beschäftigt. Es werden -nicht nur -Reiterspiele veranstaltet. Dazu stehen uns mehrere Ponys zur Verfügung, die den Geduldstest schon oft bestanden haben. Auch für „nichtreitende" Kinder geeignet. 

'Just4 Fun" - J4F 

Jeder der möchte, kann ein Pony mieten und ohne Betreuung unsererseits, reiten. Bei den Kindern muss mindestens ein Elternteil anwesend bleiben! Bitte die Just4Fun Regeln, die aushängen, beachten. 

Einzellonge (bis 10 Jahre) - ELo oder zu zweit= Elo2 

Individuelle Förderung der Kinder, sowohl für ängstliche Kinder als auch für Reitanfänger geeignet. Eins zu eins Betreuung. 

Longe (ab 10 Jahre) - LO 

Für die ersten Reitversuche um erste Erfahrungen zu festigen, ohne sich aufs Pferd zu konzentrieren. Förderung für Fortgeschrittene: Kinder, Jugendliebe und Erwachsene werden ganz individuell geschult. Eins zu eins Betreuung. 

Führzirkel - FZ

Für Kinder im Alter von 2 -10 Jahre, die vom „Virus Pferd" infiziert sind. Die „Kinder" erlernen spielerisch den Umgang mit dem Pony und das Reiten. Geeignet für Kinder und Jugendliche, die wenig bis gar keine Reiterfahrung haben. Ohne Sattel wird Gleichgewicht und Balance geübt. Natürlich lernen die Kinder auch die Lenkung mit Gas und Bremse. 

Ein Elternteil muss führen. 

Reitzirkel - RZ

Im Reitzirkel dürfen die Kinder selbst entscheiden ob sie mit oder ohne Sattel reiten möchten. Sie erlernen das „leichttraben" und die Verfeinerung von Sitz und Hilfen. Auf Wunsch dürfen die Kinder auch galoppieren, aber sie müssen nicht. 

Reitstunde - RU 

Für alle Reiter, die die Grundgangarten beherrschen und sich weiterentwickeln möchten. Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene -es werden, bei genügender Teilnehmerzahl entsprechende Gruppen eingeteilt. 

Reitstunde mit ersten Springversuchen RuS 

Sitzübungen für den leichten Sitz und die ersten Springversuche werden unternommen. 

Springen - Spr 

Wer hoch hinaus will, ist hier richtig aufgehoben. Jetzt geht es um Parcoursreiten, die Hindernishöhe wird dem jeweiligen Können der Reiter und Pferde angepasst.

AUSRITTE

Geführter Schritt Ausritt - Gef. AR

Besonders für die ganz Kleinen geeignet. Die Kinder werden von einem Elternteil geführt und machen eine große Runde im Schritt durch Wald und Wiese. Ein Betreuer von uns begleitet die Gruppe. Jedes Kind braucht einen Erwachsene Begleitperson. 

Gerittener Schritt -Ausritt - Ger.AR 

Für alle, die spazieren gehen möchten, ohne selbst zu laufen und schon immer „das Glück der Erde, auf dem Rücken der Pferde" erleben wollten. Kinder, die unser O.K. haben, dürfen ohne Eltern mit. Dieser Ausritt ist auch für Anfänger geeignet. 

Trab Ausritt - TAR 

Für alle Reiter, die sich schon etwas sicherer auf dem Pferderücken fühlen. Dieseer Ausritt ist auch für Einsteiger geeignet. 

Galoppausritt - GAR 

Hier sind die Könner gefragt. Beim großen Galoppausritt (2 Std.) geht es, gute Kondition vorausgesetzt, z.B. an den Silbersee, aber auch die kleinen Ausritte (1 Std.) bieten viel Spaß.

Westemreitunterricht - WRU 

Als Alternative zum klassischen Unterricht können bei uns auch Westernreitstunden gebucht werden. Unter anderem unsere männlichen Gäste erfreuen sich dieser Art des Reitens. Erlernen, wie man fast nur mit Gewicht und Schenkel reitet, steht hier im Vordergrund, dabei kann auch ein Hals Ring zum Einsatz kommen. 

Therapeutisches Reiten - ThR 

Je nach Alter der teilnehmenden Personen und nach deren Förderbedarf werden beim Reiten mit heilpädagogischem Schwerpunkt unterschiedliche Zielschwerpunkte verfolgt. 

Sitzschulung - S Sch 

Nur aus einem korrekten Sitz kommen korrekte Hilfen und nur korrekte Hilfen garantieren Verständnis und Harmonie zwischen Reiter und Pferd. Unter diesem Motto nehmen wir den Sitz des Reiters unter die Lupe, decken Fehler auf und korrigieren mit verschiedenen Hilfsmitteln, z.B. Tennisbälle, Flexiband u.v.m. 

 >> Reitangebote zum Download